Ausbildung in Heiltechniken

Karnada-Virya Ausbildung und Retreat

Moorenweis, zwischen München und Augsburg 19.04.-22.04.2019

 
Gemeinsam werden wir tief eintauchen in das alte Heilwissen einer wunderschönen Sambodha-Technik.
Wir werden uns selber behandeln, sowie untereinander üben. Vor und nach dem Unterricht ist Zeit, um gemeinsam zu meditieren. Mittags könnt Ihr entlang der umliegenden Felder spazieren gehen. Ihr bekommt von mir ein ausführliches Skript und könnt zu Hause Euer neues Wissen weiter vertiefen und festigen. 

ZUR KARNADA VIRYA ALLGEMEIN
Die Karnada Virya ist eine sehr tiefgreifende Solare Heiltechnik bei der spezielle Körperpunkte aktiviert werden; durch in der Stille praktizierte Mantren. Sie kann gezielt angewendet werden bei körperlichen Beschwerden, einem vermehrten Hang zu gewissen Emotionen, seelischer Unausgeglichenheit, Schwierigkeiten beim Meditieren…
     
10 Personen mit den gleichen Beschwerden würden mit der Karnada Virya vermutlich auf 10 verschiedene Arten behandelt werden. Die Karnada Virya ist eine sehr individuelle Technik.

Jeder Krankheit liegt ein Ungleichgewicht des Energieflusses im Körper zugrunde - an einigen Bereichen des Körpers staut sich Energie, an anderen Stellen kommt zu wenig an. Wir erlernen gemeinsam wie man erspürt, an welchen Punkten des Körpers („Karnadapunkten“)  zu viel oder zu wenig Energie ankommt und üben Blockaden zu erspüren. Diese Punkte behandeln wir in der Stille mit einfachen Mantrakombinationen.

Obwohl die Behandlung mit der Karnada Virya ausgesprochen sanft ist, ist sie sehr tiefgreifend und äusserst vielseitig anwendbar. Das spezielle ist: die Karnada Virya setzt nicht an Symptomen an, sondern an den ursächlichen Auslösern dafür und kann somit auf sehr tiefer Ebene Heilung bringen.

Bei welchen Beschwerden lässt sich die Karnada Virya anwenden?
Hier ein paar Beispiele:
- Darmentgiftung
- Frauenbeschwerden
- Diverse Schmerzsymptomatiken
- Anregung der Entgiftungsfunktionen allgemein
- Aufbau von Nierenjing für mehr Stärke und Energie
- Emotionale Imbalance wie Neigung zu Wut, Traurigkeit…

TAGESABLAUF:
Freitag:
18:00             Ankunft und Abendessen
19:30-21:00     Einführung in die Karnada Virya
Samstag:
7:30 - 8:30      Gemeinsame Meditation
8:30 - 10:00    Frühstück
10:00 - 13:00  Unterricht
13:00 - 15:00  Mittagessen und Zeit für Spaziergang
15:00 - 18:00  Unterricht
18:00 - 19:30  Abendessen       
Sonntag:
7:30 - 8:30      Gemeinsame Meditation
8:30 - 10:00    Frühstück
10:00 - 13:00  Unterricht
13:00 - 15:00  Mittagessen und Zeit für Spaziergang
15:00 - 18:00  Unterricht
18:00 - 19:30  Abendessen      
Montag:
7:30 - 8:30      Gemeinsame Meditation
8:30 - 10:00    Frühstück
10:00 - 13:00  Unterricht
13:00 - 15:00  Mittagessen und Zeit für Spaziergang
15:00            Abreise

Idealerweise praktizierst Du bereits eine tägliche Solare Meditation. Um mir ein Bild machen zu können, ob die Teilnahme für Dich Sinn macht, würde ich gerne vorab kurz mit Dir sprechen.
     

KARNADA-VIRYA-AUSBILUNG UND RETREAT
Datum: 19.- 22.04.2019
Ort: Sankt Nikolausstrasse 25, 82272 Moorenweis (Landkreis FFB)
Kursgebühr: 330.- € (inkl. 19 % Mwst.)
Preis für 3 Ü im Mehrbettzimmer und leckerer, vegetarischer Vollverpflegung: 195.- €

Anmeldung per Email an: info@kesari.de